Poker

Poker wurde in Amerika zu Anfang des 19. Jahrhunderts erfunden. Im 20. Jahrhundert wurde es zum nationalen Kartenspiel in Amerika, und im 21. Jahrhundert –  als ein Ergebnis der Bekanntheit von Turnieren und ihrem Erfolg als ein  online-Spiel -  wurde es weltweit bekannt. Der Grundgedanke bei Poker ist, dass die Spieler darauf wetten, wer die beste Kombination von 5 Karten auf der Hand hält. Manchmal ist es möglich, sogar mit schlechten Karten zu gewinnen, wenn man die anderen Spieler davon überzeugt, dass es besser ist aufzugeben als die Kartenkombinationen zu vergleichen. Die Pokerseiten auf pagat.com führen in das Pokerspiel und seine vielen Varianten ein und geben Hinweise auf andere Pokerseiten im Netz.

Pokerregeln

Geschichte des Pokerspiels

  • Genaue Untersuchung des Ursprungs, der Vorläufer und der Geschichte des Pokerspiels von David Parlett, dem Historiker für Spiele, Spieleerfinder und Spieleberater.

Varianten beim Pokerspiel

  • Index von Pokervarianten, die bei pagat.com beschrieben sind
  • Links zu anderen Sammlungen von Pokervarianten.